Freitag, 23. November 2018

23. November 2018 - Vox - First Dates: Ein Tisch für zwei: Nach der Rechnung kommt die Quittung



First Dates
Nach der Rechnung kommt die Quittung

Die Sendung läuft bereits seit Monaten rauf und runter (mit runter meine ich Wiederholungen am laufenden Band), und ich habe noch nie absichtlich in eine hinein gesehen, aber:

Da mir das "perfekte Dinner" am Schreiberin-Herz liegt, und ich den Fernseher meist überpünktlich (falls ich das Dinner zu keinem anderen Zeitpunkt ansehe) um kurz vor 19.00 Uhr einschalte,

bekomme ich stets das Ende der First-Dates mit.

Es sitzen sich Mann und Frau oder Mann und Mann gegenüber (gab es auch schon mal zwei Frauen, die hier ihr erstes Date hatten?) und plaudern beim Essen über dieses und jenes.

Immer in der Nähe ist der Running-Man Trettl (ist der nicht im Hauptberuf Koch?), der ohne besondere Funktion ausgestattet einfach nur im Raum steht. Er serviert nicht, er kocht nicht, er kassiert nicht, aber er lächelt lieb in die Kameras ... und schätzt ein, wer wohl mit wem und warum und überhaupt ...

und am Ende scheint sich trotzdem kein Herz zum anderen zu gesellen - oder nur vorübergehend.

Trettl hat zumindest die Haare schön - ich tippe auf Minipli.

Es hat nicht gefunkt, es gab keine Schmetterlinge, sind die Kommentare der absagenden Liga, wenn es darum geht, einem zweiten Date zuzustimmen.

Wie häufig ist eigentlich Liebe auf den 1. Blick im wahren Leben? Mir ist das glatt nur ein einziges Mal passiert ... und es ging leider nicht in die ewige Verlängerung.

Sehr niedlich ist es in der Show, dass alle Frauen mehr oder weniger dringend erwarten, dass die Herren die Rechnung begleichen.

Auch dann wird es erwartet, wenn sie dem Kerl am Ende eine Abfuhr - natürlich eine lieb gemeinte - erteilen.

Wie selbstverständlich bleibt hier jede Art von Rechnungs-Emanzipation auf der Strecke, während die Männer sich in der Pflicht sehen, die Rechnungen zu begleichen,

selbst, wenn sie schon vorher wissen, dass sie sogleich die Quittung dafür geben werden und kein 2. Date haben möchten.

Erst recht natürlich, wenn sie sich ein 2. Date erhoffen - und am Ende vielleicht sogar der Sender hinter den Kulissen die Rechnungen übernimmt ... ?

Doch vorher kommt dieser unangenehme Moment, in dem man manchen Mann auch zögern sieht und die eine oder andere Frau vor Verlegenheit hofft, dass das Gegenüber

rasant und ohne Umschweife die Geldbörse zückt.

Ein Moment, der den Mann und auch die Frau auf ihre angestammten Plätze verdammt. Verdammt noch mal!


Guten Tag, Gruß Silvia




Keine Kommentare:

Kommentar posten