Google+ Badge

Montag, 16. April 2018

16. April 2018 - Der Montag ist eine Bitch ... Ist er das?

Der Montag ist eine Bitch

... unbeliebt und gehasst, besonders in den Früh-Morgen-Spitzen, wenn der Wecker klingelt oder auch "Alice" und wie sie alle heißen, nervt. Solch eine "Alice" kennt ja keine Launen und kann daher auch nicht darauf eingehen. Immerhin könnte man sie um einen fröhlichen Guten-Morgen-Spruch bitten - doch auch der kann leicht nach hinten los gehen und das Aufstehen erschweren. Ist er zu lustig, wird das leicht als böse Ironie verstanden.

Es ist dringend nötig, das Image der Montage aufzuarbeiten:

Schon am frühen Morgen könnte die Sonne scheinen - aber bitte nicht zu grell und zu hell, denn das würde Montags-Phobikern auch wieder nicht gefallen und als zu aufdringlich empfunden werden. Auf Regen allerdings sollten Montage in Zukunft völlig verzichten. Und schon sind wir einen Schritt weiter.

Der Sonntagabend steht dem Montagmorgen auch irgendwie unfair im Wege: Wie schön war es im Biergarten, auf dem Stadtfest oder im heimischen Garten, wenn man denkt, die gute Zeit nähme kein Ende. Dagegen muss ein Montag ja fies rüberkommen -

als wollte er allen mal so richtig das Leben ruinieren.

Obwohl einige Leute gerade an Montagen dringend eine neue Frisur brauchen - haben viele Salons noch immer an diesen Tagen geschlossen.

Keine gute Sache:

Öffnet Herzen und Friseur-Salons!

An Montagen sollten auch Züge der Deutschen Bahn auf Verspätungen verzichten, um den Hassern dieses Wochentages wenigstens ein bisschen entgegen zu kommen anstatt ihnen zusätzlich den letzten Nerv zu rauben.

Immerhin gibt es hier und da und dort ein paar ganz besondere Menschen, die bereits an einem Montag mit einem Lächeln durch die Gegend rennen -

doch selbst das wird von anderen mit einem höhnischen Blick bedacht und die Frage stellt sich ihnen:

War euer Wochenende denn nicht schön genug? Müsst ihr den Montag feiern?

Ja, müssen sie!

Ohne Montage wäre unser aller Leben immerhin stark verkürzt. Darum können wir den nicht einfach überspringen.

An seinem Image müssen wir trotzdem arbeiten ...


Guten Morgen, Gruß Silvia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen